Zu den Inhalten springen

QI6 Maßnahmen zum Infektionsmanagement

Infektionen sind eine der häufigsten Komplikationen auf Intensivstationen sowohl im konservativen als auch im postoperativen Bereich, zudem tragen sie relevant zu Mortalität und Morbidität der Patienten bei. Eine effiziente Diagnostik und die Behandlung mit Antiinfektiva haben in diesem Zusammenhang eine herausragende Rolle. Das Modul zum „QI 6 Maßnahmen zum Infektionsmanagement“ hat zum Ziel, einen Überblick über die wichtigsten Aspekte zu bieten. Dabei kommen Strategien zur Antibiotikaverordnung, die Steuerung der Behandlung und Strategien zur Vermeidung von unnötigen Behandlungen zur Sprache. Dies folgt nicht zuletzt der Initiativen rund um „Antibiotic Stewardship“.

rt.

Dieses Modul wird im Simulationsworkshop „Infektionsmanagement“ zusammen mit dem Modul „QI 5: Überwachung der Maßnahmen des Infektionsmanagements“ trainiert.
Enroll